Traditionelle indische Kopfmassage mit Namaste-Klopftechnik

15,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kopfschmerzen wegmassieren auf indische Tempelart

Bei der traditionellen indischen Kopfmassage wird nicht wie allgemein üblich massiert. Das Gesicht wird  mit Einbezug der Augenbrauendurch eine bestimmte Kneiftechnik (keine Angst, es tut nicht weh sondern lässt einen angespannten Kopf einfach nur zur Ruhe kommen) zwar gekonnt durchgeknetet, der Hinterkopf jedoch nicht. 

Dieser wird nämlich mit einer speziellen Klopftecknik bearbeitet, bei der die Hände in der Namaste-Geste gehalten werden. So werden lästige Kopfschmerzen einfach durch die in Indien allgemein übliche Herzens- und Respektsgeste effektiv weggeklopft.  Diese Methode ist bereits mehr als 1000 Jahre alt und wird üblicherweise ausschließlich in indischen Tempeln gelehrt.

Zur Massage des Gesichts wird reines Mandelöl verwendet, der Hinterkopf wird nicht eingeölt. Wer sich diese Art der natürlichen Kopfschmerzminderung gönnt, macht garantiert nichts falsch und gönnt sich nebenher auch noch eine Gesichtsmassage.

Sie finden mich in Berlin-Mitte. Ich komme aber auch  gerne zu Ihnen nach Hause oder an Ihren Arbeitsplatz, um Ihnen lästiges Herumfahren zu ersparen und Ihnen beste Entspannung zu bieten.

Bei Terminvereinbarungen oder Rückfragen können Sie uns gerne unter der Telefonnummer 015906022294 erreichen.

Diese Kategorie durchsuchen: Dienstleistungen der anderen Art